Weihnachts- und Neujahrsgruß in Coronazeiten

Liebe SGlerInnen,

Dieses Jahr ist der Dank für die sportlichen Aktivitäten in den Abteilungen irgendwie unpassend. Seit vielen Monaten ruht der Sportbetrieb weitgehend. Trotzdem möchte ich  Euch allen im Namen des gesamten Vereinsvorstandes ganz ganz herzlich für Eure Solidarität bedanken, die Ihr im Umgang mit den Einschränkungen durch die Coronapandemie gezeigt habt. Zu keiner Zeit musste der Vorstand auf Abteilungen einwirken, doch bitte die Hygienemaßnahmen zu beachten.

In allen Abteilungen gab es Verständnis für die getroffenen Maßnahmen. Einige haben darüber hinaus sich mit der Erarbeitung eines Hygienekonzeptes zusätzlich für alle verdient gemacht. Das Konzept wurde von anderen Abteilungen übernommen und fand auch außerhalb der SG anerkennende Zustimmung.

Wann wir wieder geregelten Sportbetrieb haben werden ist z.Zt. völlig offen. Wir sind uns aber sicher, dass wir alle in der SG auch diese Herausforderung meistern werden.

Für die Feiertage wünschen wir Euch frohe und gesunde Weihnachten und ebenso einen gesunden Start in das Jahr 2021. Eines ist sicher: Wir können mit Optimismus in das Jahr 2021 gehen. Vieles spricht dafür, dass es besser wird.

Für den Vorstand,

Franz-Josef Reuscher, 1. Vorsitzender

Die neusten Meldungen

Handball
Handball
Volleyball

Die nächsten Termine

Mitgliederversammlung

Beachplatz
Volleyball